Kürbis-Mangold-Bowl mit Schafskäse und Pinienkernen

Ein Hallo an alle, insbesondere diejenigen, die den Blog gerade so stürmen auf der Suche nach dem Gado Gado Rezept. Aber ihr dürft natürlich auch gern dieses Rezept nachkochen, denn ich mache es einfach heute mal kurz und schmerzlos: saulecker!

Oder auch: zarter, würziger Kürbis an buntem Mangold mit cremigem Schafskäse und gerösteten Pinienkernen.

Braucht ihr noch mehr Argumente? Also ich nicht. Auf gehts. Hier das Rezept für eine Person.

dsc_0664

Zutaten:

1 kleiner Hokkaido

2-3 Stangen bunter Mangold

1 Stück Schafskäse

1 Zwiebel

1 Knobizehe

1 Handvoll Pinienkerne

etwas Öl

Salz, Pfeffer, scharfes Paprika, Kurkuma, Kreuzkümmel und Harissa

dsc_0669

Zubereitung:

Den Hokkaido putzen, den Strunk und das untere Ende abschneiden. Entkernen und den Kürbis würfeln. Mit ca. 1 EL Öl, Paprika, Salz, Kurkuma, Kreuzkümmel und Harissa würzen und im Ofen bei 200 Grad Umluft garen, bis er weich ist, aber nicht matschig, also Obacht!

In der Zwischenzeit Zwiebel und Knobi fein hacken. Mangold gut waschen, den härteren Teil in Scheiben schneiden, die Blätter grob hacken. In einer Pfanne zunächst die Pinienkerne ohne Fett rösten und anschließend beiseite stellen. Dann etwas Öl in der Pfanne erhitzen und zunächst für 3 Min. die Zwiebel, den Knoblauch und die Strunkteile des Mangolds anbraten. Dann die Blätter zugeben und für weitere 2-3 Minuten mitbraten, bis sie weich sind. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zusammen mit dem Kürbis in eine Schüssel geben, den Schafskäse drüber bröseln und zum Schluss die Pinienkerne darüber geben.

Eine schnelle und sehr leckere Bowl.

dsc_0667

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s