Norddeutsche Küche (Teil 1): Senfeier mit Kartoffeln

In nächster Zeit wird es ab und zu ein paar Beiträge zu meiner Heimatküche geben. Ich bin ja nur Wahlmünchnerin und eigentlich ein echtes Nordlicht aus Schleswig-Holstein. Man muss seinen Wurzeln (so sagt man übrigens bei uns auch zu Karotten) schließlich treu bleiben. Nach einem wundervollen Kurztrip in den Norden zum Familienbesuch und anschließendem Yoga … Norddeutsche Küche (Teil 1): Senfeier mit Kartoffeln weiterlesen

Suppenliebe – meine 3 veganen Lieblinge im Winter

Bei diesen kalten Temperaturen gibt es doch nichts Schöneres, als eine heiße Suppe, die einen nach einem langen Spaziergang draußen so richtig schön durchwärmt, oder? Die Tage werden zwar allmählich länger, aber jetzt kommt die Zeit, wo der Schnee wegtaut, nachts wieder gefriert, es glatt wird... you get it. Nervt! Aber haltet durch, der Frühling … Suppenliebe – meine 3 veganen Lieblinge im Winter weiterlesen

Schnelle Küche: Tortellini mit Zucchini in Safran-Sahnesauce

Zu diesem Gericht wurde ich inspiriert, als wir in unsere Straße zogen. Dort gab es ein italienisches Restaurant, dass - nach den Bildern an der Wand zu urteilen - auch häufig von Spielern des FC Bayern besucht wurde. Wir haben dort nie welche gesehen, aber lecker war's trotzdem (sagt der Borussia Dortmund Fan). Das Restaurant … Schnelle Küche: Tortellini mit Zucchini in Safran-Sahnesauce weiterlesen

Books & Booze – A Start in Life von Anita Brookner

  Hier wurde schon viel zu lange nicht mehr stilvoll getrunken, es wird Zeit für eine neue Ausgabe von Books & Booze. Eine seltsam hypnotisch wirkende kurze Erzählung, welche wir uns sehr gut als Theaterstück vorstellen könnte. Die Akteure sind Ruth, eine junge etwas naive Literaturliebhaberin; ihre Eltern, die verwöhnte alternde Schauspielerin Helen und ihr … Books & Booze – A Start in Life von Anita Brookner weiterlesen

Orientalisches Gemüse mit schnellem Pfannenfladenbrot

Hallo am verschneiten ersten Februar-Sonntag! Ich freue mich sehr, dass wir hiervon noch Reste haben, die heute verputzt werden können, denn es war ausgesprochen lecker. Nach längerer Pause habe ich auch endlich mal wieder das tolle Fladenbrot gemacht, dass mit wenigen Zutaten auskommen, vegan ist und einfach in der Pfanne gebacken wird und nicht in … Orientalisches Gemüse mit schnellem Pfannenfladenbrot weiterlesen

Kürbis-Mangold-Bowl mit Schafskäse und Pinienkernen

Ein Hallo an alle, insbesondere diejenigen, die den Blog gerade so stürmen auf der Suche nach dem Gado Gado Rezept. Aber ihr dürft natürlich auch gern dieses Rezept nachkochen, denn ich mache es einfach heute mal kurz und schmerzlos: saulecker! Oder auch: zarter, würziger Kürbis an buntem Mangold mit cremigem Schafskäse und gerösteten Pinienkernen. Braucht … Kürbis-Mangold-Bowl mit Schafskäse und Pinienkernen weiterlesen

Schwarze Bohnen mit geröstetem Blumenkohl und Tomaten

Dieses Gericht ist ein echter Wolf im Schafspelz - denn es sieht eigentlich recht unspektakulär aus, kann aber eine Menge. Uns hat es jedenfalls sehr gut geschmeckt. Einziger Nachteil: Ich habe nur getrocknete schwarze Bohnen bekommen. Die müssen erstmal 12 Stunden einweichen. Also eher nichts für spontan. Daher - entweder schwarze Bohnen in der Dose … Schwarze Bohnen mit geröstetem Blumenkohl und Tomaten weiterlesen