Low Carb Variante: Bratreis mit Gemüse, Avocado und Cashews

Lange bin ich um den Trend rumgeschlichen, statt Reis jetzt Blumenkohl zu verwenden. Ich konnte mir einfach nicht vorstellen, dass kleingehäckselter Blumenkohl schmeckt, geschweige denn Reis ersetzt. Ich nehme das Ergebnis vorweg: Ich wurde eines besseren belehrt. Ich habe mit dem Blumenkohl"reis" den chinesischen Klassiker Bratreis gemacht und bin zugegebenermaßen überrascht, wie gut es geschmeckt … Low Carb Variante: Bratreis mit Gemüse, Avocado und Cashews weiterlesen

Wochenendfrühstück: schneller Avocado-Eiersalat

Für "Guten Morgen" ist es jetzt zwar schon zu spät, aber für Avocado-Eiersalat ist es nie zu spät. Außerdem - das nächste Wochenende kommt bestimmt und manchmal sind die Avocados ja auch zu hart, um sie direkt zu verarbeiten. Also, los geht's! Für 2 Portionen benötigt ihr: 1-2 hartgekochte Eier 1/2 Avocado 2 EL Mayo … Wochenendfrühstück: schneller Avocado-Eiersalat weiterlesen

Comfort Food: One Pot Mac and Cheese Chili

Mac and Cheese ist wahrscheinlich eins der beliebtesten amerikanischen Fast Foods. Ich habe bislang nie gedacht, dass ich es mal kochen könnte, weil es für mich einfach nur eine andere Art Käsespätzle ist. Mit Nudeln halt. Und Käsespätzle esse ich schon des Öfteren in einer Wirtschaft, wenn die vegetarische Auswahl nicht besonders ist. Jetzt musste … Comfort Food: One Pot Mac and Cheese Chili weiterlesen

Auberginen-Pide

Vor kurzem hatte ich mal wieder große Lust auf Pide. Diesmal wollte ich aber mal eine andere Füllung probieren. Normalerweise mache ich sie standardmäßig ja mit Schafskäse oder Spinat/Schafskäse. Diesmal füllte ich die Pide mit einer Auberginen-Tomaten-Mischung. Für den Teig habe ich mich an mein Standardrezept gehalten, denn bei Hefeteigen arbeite ich nach dem Motto … Auberginen-Pide weiterlesen

Perfekt für kalte Wintertage: Veganer Bohneneintopf mit Korianderpesto

München meldet als vermutlich einzige Stadt Bayerns momentan kaum Schneechaos - bisher jedenfalls. Wer weiß, was da die nächsten Tage noch kommt. Also geht lieber schnell einkaufen, denn dann könnt ihr, wenn ihr eingeschneit seid, diesen leckeren Bohneneintopf mit Korianderpesto machen. Und bevor jetzt jemand sagt "ich mag aber keinen Koriander" - das Pesto schmeckt … Perfekt für kalte Wintertage: Veganer Bohneneintopf mit Korianderpesto weiterlesen