Hafer-Belugalinsen-Salat mit Ofengemüse, Ziegenfrischkäse und frittiertem Salbei

Diesen Salat habe ich vor kurzem in ähnlicher Form für 8 Personen gemacht, als wir zusammen ein Wochenende auf einer Hütte in Österreich verbrachten. Ließ sich gut zubereiten auch in der größeren Menge und macht optisch etwas her, denn er ist ja recht farbenfroh. Viel besser aber noch war, dass er geschmacklich jede Menge her … Hafer-Belugalinsen-Salat mit Ofengemüse, Ziegenfrischkäse und frittiertem Salbei weiterlesen

Persische Küche: Kashke Bademjan

Ein leckerer Dip, der auf gar keinen Fall auf einem Büffet fehlen darf. Oder als kleines Mittagessen. Durch die gerösteten Zwiebeln wird das ganze schön würzig und bekommt eine tolle Konsistenz. Aubergine kann so lecker sein! Bei Kashk handelt es sich um eine getrocknete Joghurtmasse, die mit Wasser zu einer Art Brei zubereitet wird. Es … Persische Küche: Kashke Bademjan weiterlesen

Winterliche Minestrone mit weißen Bohnen und Mangold

Minestrone geht immer. Ob Frühling, Sommer oder Winter - mit saisonalem Gemüse abgewandelt schmeckt sie immer anders. Meine Winter-Variante beinhaltet neben den üblichen Tomaten auch Mangold und weiße Bohnen. Abgerundet wird diese Variante durch frischen Salbei. Der Pott reicht bei uns gleich für zwei Tage, so dass am nächsten Tag das Essen in nullkommanix auf … Winterliche Minestrone mit weißen Bohnen und Mangold weiterlesen

Little Library Cookbook -100 Rezepte aus den schönsten Romanen

Die australische Autorin Kate Young hat mit ihrem Buch "Little Library Cookbook" gleich zwei ihrer Leidenschaften miteinander verwoben: das Lesen und das Kochen. Ganz oft, wenn in Büchern viel gekocht wird, verspüre ich auch den Drang, die Sachen nachzukochen. In Laura Esquivels "Bittersüße Schokolade" kamen die Rezepte praktischerweise gleich mit. Für viele andere Romane hat … Little Library Cookbook -100 Rezepte aus den schönsten Romanen weiterlesen

Linsensalat mit gerösteten Karotten und Joghurt-Dill-Sauce

Ein wunderbarer Salat ohne Grünzeug für die Herbstzeit! Für mehr Abwechslung auf dem Salatteller! Einzige Änderung, die ich nächstes mal vornehmen würde, ist die Wahl der Linsen. Hatte leider nur rote Linsen daheim, die werden aber einigermaßen schnell "breiig", Belugalinsen machen sich da sicher besser. Zutaten für 2 gute Portionen: 180 g Linsen 1 kleine … Linsensalat mit gerösteten Karotten und Joghurt-Dill-Sauce weiterlesen