Vegane Couscous-Bowl mit Grünkohl und Butternutkürbis

Einen wunderschönen, sonnigen Sonntag morgen! Während wir gerade auf dem Weg zu einem vietnamesischen Kochkurs sind, kriegt ihr gerade eine Rezept für eine sehr leckere und recht schnell gemachte Couscous-Bowl mit Grünkohl und Butternutkürbis – meine neue Lieblingsgemüse-Kombo!

DSC_2011

Ihr benötigt pro Person:

60 g Couscous

1 Handvoll Cashewkerne

etwas Hummus (ich habe hier Hummus mit Harissa genommen)

1-2 Stängel Grünkohl

ein kleines Stück Butternutkürbis

etwas Zitronensaft

frische Kräuter

Salz, Pfeffer, Chili

etwas Öl zum Braten

DSC_2013

Den Couscous nach Packungsanweisung zubereiten. Die Cashewkerne kurz in einer Pfanne ohne Öl anrösten, dann beiseite stellen.

Den Grünkohl vom Strunk strippen und den Butternutkürbis würfeln. Den Grünkohl kurz mit etwas Zitronensaft massieren/durchkneten. Beides mit etwas Öl in der Pfanne anbraten und mit Salz, Pfeffer und Chili würzen. Frische Kräuter (ich habe Petersilie und Schnittlauch genommen) fein hacken.

Alles zusammen mit dem Hummus anrichten und servieren.

DSC_2017

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s