Chili Taco Bowl

Diese Bowl geht für mich im Sommer wie im Winter gleichermaßen. Überhaupt geht Chili (sine) carne sowieso immer.

Diese Bowl enthält mein Standardrezept für Chili als Suppe, wird jedoch mit weniger Flüssigkeit gekocht und dann mit Taco Chips und Avocado serviert.

Für 4 Personen benötigt ihr:

1 Tüte Taco Chips

1 Becher saure Sahne

1 Dose Mais

1 Avocado

1 Dose stückige Tomaten

1 Dose passierte Tomaten

1 Dose schwarze Bohnen

1 Dose Kidneybohnen

1 rote Paprika

2 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

etwas Öl

Salz, Pfeffer, Chilipulver, Paprika, wenn ihr habt: Flüssigrauch.Chili Taco Bowl2
Zubereitung:

Als erstes die Zwiebel und die Knoblauchzehen fein hacken. Einen großen Topf mit ca. 2-3 EL Öl erhitzen und die Zwiebel und den Knoblauch darin glasig anschwitzen. Paprika würfeln. Die Dosen Bohnen und Mais öffnen und abtropfen lassen.

Paprikawürfel sowie die Bohnen und den Mais zugeben und alles mit den stückigen und den passierten Tomaten aufgießen. Ggf. etwas Wasser oder Brühe zugeben, falls es zu dickflüssig ist. Ca. 10-15 Min. köcheln lassen. Dann gut würzen mit Salz, Pfeffer, Paprika, ordentlich Chili wenn ihr es vertragt und etwas Flüssigrauch. Ich liebe den Geschmack einfach…

Serviert wird das ganze dann einfach mit ein paar Tacochips, ein paar Scheiben Avocado und einem kleinen Klecks saurer Sahne. Ist auch immer ein tolles Partyessen, was wir häufig servieren, wenn eine große Menge an Gästen angesagt ist. Wenn ich „Fake-Hack“ da habe, mache ich das auch manchmal noch mit rein. Oder auch mal geriebenen Käse oben drüber. Je nach Lust und Laune. Grundzutaten, die immer dran kommen, sind bei mir eigentlich nur die Tomaten, Mais und Kidneybohnen.

Chili Taco Bowl

Sonnige Sonntagsgrüße,

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s