Wochenendfrühstück – Erinnerungen an Israel

Zwei Jahre ist es jetzt bereits her, dass wir in Israel waren. Noch immer ist das eine Reise, an die ich ganz besonders gerne zurückdenke. Wir hatten eine wirklich tolle und spannende Zeit und Tel Aviv hat einen der schönsten Strände überhaupt. Insbesondere das Essen hatte es mir aber besonders angetan - wir hatten ein … Wochenendfrühstück – Erinnerungen an Israel weiterlesen

Dinner for one: Süßkartoffel Kichererbsen Bowl mit Tahini-Joghurt-Dressing

Das ist für mich das perfekte Dinner for one nach eine Läufchen gewesen. Eigentlich hatte ich geplant, noch ein paar Reste mit ins Büro zu nehmen, aber ich war einfach zu hungrig, noch dazu war es einfach saulecker und ich habe mir nichts dir nichts alles weggeputzt. Für 1 guten Esser benötigt ihr: 1 mittelgroße … Dinner for one: Süßkartoffel Kichererbsen Bowl mit Tahini-Joghurt-Dressing weiterlesen

Grapefruit-Fenchel-Avocado-Salat mit Senfdressing

Fenchel ist für mich ein eher schwieriges Gemüse. Es hat halt schon einen sehr starken Eigengeschmack, den man mögen muss. Fencheltee z.B. trinke ich sehr gern, weswegen ich mich auch essenstechnisch immer mal wieder an Fenchel heranwage. Mittlerweile habe ich herausgefunden, dass ich ihn ganz gut finde, wenn er schön kleingeschnitten ist. In Kombination mit … Grapefruit-Fenchel-Avocado-Salat mit Senfdressing weiterlesen

Salate mal anders – Halloumi-Erdbeer-Salat mit Quinoa und Avocado

Wer hier öfters vorbeischaut, wird zwischenzeitlich festgestellt haben, dass ich ein Faible für leckeres Mittagessen im Büro habe. Regelmäßig blogge ich daher über meine Lunchboxen in der kleinen Reihe "Lunchboxen der Woche". Ganz häufig kommen Salate in die Lunchbox. Allerdings finde ich einfach nur grüne Blätter mit Gurke und Tomate so langweilig wie nur irgendwas... … Salate mal anders – Halloumi-Erdbeer-Salat mit Quinoa und Avocado weiterlesen