Rote Beete Carpaccio mit Feldsalat, Pistazien und Parmesanspäne

Dieses Rezept ist nicht nur schnell gemacht, sondern auch eine super leckere Vorspeise. Von den Bildern her könnte man fast denken, es wäre Rindercarpaccio, aber nein, es ist rote Beete!

DSC_2247-min

Ich nehme für das Carpaccio immer rohe rote Beete. Das in der rohen roten Beete enthaltene Polyphenol Betanin stärkt das Immunsystem und und wirkt entzündungshemmend. Zudem tankt ihr B1, B2, B6 und Vitamin C. Braucht es noch mehr Gründe, mal die rohe Variante zu probieren?

Ihr braucht auch gar nicht viele Zutaten:

  • rohe rote Beete
  • Feldsalat
  • geröstete Pistazien
  • Parmesan

Für das Dressing:

  • Olivenöl
  • etwas Kräutersenf
  • etwas Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer

DSC_2244-min

Die rote Beete schält und verarbeitet ihr am Besten mit Handschuhen, denn ansonsten saut ihr euch die Hände ganz schön ein. Ich habe meine Küchenmaschine bemüht und die Beete in hauchdünne Scheiben hobeln lassen.

Feldsalat waschen und putzen und auf die rote Beete geben, Pistazien aus der Schale entfernen und drüber geben. Ich röste die Pistazien nie selbst, weil sie recht schnell verbrennen und bitter werden.

Etwas Parmesanspäne drüber reiben.

Jetzt gehts auch schon ans Dressing: Olivenöl mit Zitronensaft, Kräutersenf, Salz und Pfeffer vermengen und drüber geben. Fertig ist eure ansehnliche und leckere Vorspeise. Kommt sicher auch gut, wenn ihr farblich gemischte Beete habt, Ringelbeete, gelbe Beete, … der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt!

DSC_2243-min

Ein Gedanke zu “Rote Beete Carpaccio mit Feldsalat, Pistazien und Parmesanspäne

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s