1 Abwasch, 2 Essen – heute: Linsen

Starten wir doch heute mal eine neue kleine, aber feine Reihe - 1 Abwasch, 2 Essen. Wer kennt es nicht - man steht ewig in der Küche zum Kochen und nach zehn Minuten ist alles vertilgt. Was bleibt, ist meist ein Berg Abwasch. Doch Abwasch lässt sich ja auch positiv definieren - als "in einem … 1 Abwasch, 2 Essen – heute: Linsen weiterlesen

Werbeanzeigen

Spinat-Bohnen-Salat mit geröstetem Blumenkohl und viel frischen Kräutern

Ich hatte so richtig einen Jieper auf entweder Stangensellerie oder Fenchel - höchst ungewöhnlich für mich, denn das sind beides Gemüsesorten, auf die gewöhnlich nicht so extrem scharf bin. Beim Einkaufen wurde mir die Entscheidung dann abgenommen, es gab keinen Fenchel... Den Stangensellerie habe ich dann einfach mit allem möglichen vermischt, was wir noch so … Spinat-Bohnen-Salat mit geröstetem Blumenkohl und viel frischen Kräutern weiterlesen

Urlaubsküche Griechenland Teil 2: Stangenbohnensalat mit Halloumi

Ein weiteres tolles Gericht, das sich gut in einem Ferienhaus zubereiten lässt, wenn man mal keine Lust auf Taverne hat. Alle Zutaten haben wir im örtlichen Minimarkt bekommen. Die sind echt super ausgestattet hier, egal wie klein sie sind. Für 3 Personen benötigt ihr: 1 Paket Halloumi 3 Handvoll Stangenbohnen 1 Zitrone Olivenöl Dill 2 … Urlaubsküche Griechenland Teil 2: Stangenbohnensalat mit Halloumi weiterlesen

Urlaubsküche Griechenland: Kritharaki-Salat mit Feta und viel frischer Petersilie

Hallo aus Griechenland, hallo von der wunderschönen Insel Naxos! Für uns bedeutet Griechenlandurlaub meistens ein Ferienhaus irgendwo in Meeresnähe mit der Gelegenheit, zwischendurch auch mal selbst zu kochen. Denn am Ende servieren die meisten Tavernen doch fast immer das Gleiche und das kann nach 2-3 Wochen dann auch schon mal langweilig werden. So gibt es … Urlaubsküche Griechenland: Kritharaki-Salat mit Feta und viel frischer Petersilie weiterlesen

Die Spargelsaison ist eröffnet! Oder: zitroniger Kritharaki-Spargel-Salat

Ich konnte jetzt nicht länger warten und habe die Spargelsaison für eröffnet erklärt. Den Auftakt machte dieser leckere Kritharaki-Spargel-Salat, der mit seiner zitronigen Note und der vielen frischen Petersilie sehr frisch und frühlingsleicht schmeckt. Ein Auftakt, der sich sehen lassen konnte! Zutaten für 2 Personen: 180 g Kritharaki 1 Bund grüner Spargel 10 Cocktailtomaten 1/2 … Die Spargelsaison ist eröffnet! Oder: zitroniger Kritharaki-Spargel-Salat weiterlesen