Zucchini-Alarm Runde 2: Zucchini-Spinat-Kokos-Suppe

Nachdem wir aus unserer Monsterzucchini 1 bereits ein Brot gebacken, ein Pasta-Gericht und ein Zucchini-Omlette gemacht haben, nähern wir uns dem Ende der ersten Zucchini mit dieser Zucchini-Spinat-Kokos-Suppe. Aber keine Sorge, wir haben ja noch Monsterzucchini 2, die noch größer ist als die erste, so dass wir noch eine Weile davon gut haben....haha! Zutaten für … Zucchini-Alarm Runde 2: Zucchini-Spinat-Kokos-Suppe weiterlesen

Werbeanzeigen

Zucchini-Alarm! Den Beginn macht ein Zucchini-Käse-Brot.

Eine verzweifelte Schrebergartenbesitzerin sprach uns vor ein paar Tagen an, ob wir Zucchini mögen würden. Sie hätte so viele geerntet und sie könne sie mittlerweile nicht mehr sehen. Da haben wir natürlich nicht nein gesagt und schwupp hatten wir 2 Zucchinis mit einem Gewicht von fast 3,5 kg auf dem Arm. Oha! Wie auf Facebook … Zucchini-Alarm! Den Beginn macht ein Zucchini-Käse-Brot. weiterlesen

Asia-Küche: Vermicelli-Salat

Dieser Salat eignet sich auch wunderbar als Mittagessen im Büro. Habe ich auch gleich getestet, da wir zuviel gemacht hatten, blieb erfreulicherweise etwas über und die Reisnudeln schmeckten mir auch kalt. Für 2 Personen benötigt ihr: 100 g Reisnudeln 1 Handvoll Zuckerschoten 1 Handvoll frische Erbsen 1/2 rote Paprika 1/2 Zucchini ein paar Radieschen Wildkräutersalat … Asia-Küche: Vermicelli-Salat weiterlesen

Zucchininudeln Pad Thai-Style

Ich musste mich regelrecht zwingen, nicht alles auf einmal aufzuessen, damit - wie geplant war - noch etwas für die Mittagspause am nächsten Tag über bleibt. Da habe ich es einfach kalt gegessen, was wider Erwarten mindestens genauso gut geschmeckt hat. Ihr benötigt: 1 mittelgroße Zucchini 1 mittegroße Karotte 1 Lauchzwiebel 1 Handvoll Zuckerschoten geröstete … Zucchininudeln Pad Thai-Style weiterlesen

Lecker! Quinoa mit geröstetem Ofengemüse und Haloumi

Yummy Yummy I got ... Quinoa .... in my tummy.......... *träller* Nee wirklich - saulecker wars! Da schon wieder Strohwitwe für eine Woche kam diesmal Quinoa auf den Tisch. Ich muss mich schwer beherrschen, dass ich nicht die Portion auch noch esse, die ich eigentlich fürs morgige Büro-Mittagessen gedachte habe. Stattdessen esse ich doch lieber … Lecker! Quinoa mit geröstetem Ofengemüse und Haloumi weiterlesen