Kartoffel-Zucchini-Pfanne mit Kräuterpesto und Pinienkernen

Aus der "die Handvoll Kartoffeln müssen mal weg" Ansage geboren und zum Lieblingsessen der Woche gekürt - Kartoffel Zucchini-Pfanne mit Kräuterpesto und Pinienkernen. Das ganze hat ein schöne, frische Note durch die frischen Kräuter und etwas Zitrone. Das Pesto ist auch ganz leicht, denn es ist vegan und ohne Käse zubereitet. Die Kartoffelscheiben sind schön … Kartoffel-Zucchini-Pfanne mit Kräuterpesto und Pinienkernen weiterlesen

Vegane griechische Küche – Briam

Heute gibts mal wieder Reiseküche - nämlich aus Griechenland. Was vegetarische oder gar vegane griechische Küche angeht, bin ich in Deutschland immer sehr skeptisch. Die meisten griechischen Restaurants verstehen da irgendwie gefühlt nur zerkochtes, ungewürztes Gemüse drunter. In Griechenland, egal wo ich bisher war, war das anders. Eins meiner Favoriten ist dabei Briam - quasi … Vegane griechische Küche – Briam weiterlesen

Zweierlei Blätterteig-Zucchinirosen

Vor einer ganzen Weile schon habe ich fürs Büro zu meinem Geburtstag Apfelrosen gebacken und dafür viele Komplimente eingefangen, u.a. "Jetzt kannst du heiraten". Diesmal wurde es eine herzhafte Variante, die nicht nur optisch, sondern auch geschmacklich viel hermacht und noch dazu recht variabel einsetzbar ist. Grundzutaten sind immer eine Rolle Blätterteig und Gemüse, das … Zweierlei Blätterteig-Zucchinirosen weiterlesen

Thaicurry-Nudelpfanne

Das wäre eigentlich ein tolles Rezept für den Vegan Wednesday gewesen. Schade, dass es den nicht mehr gibt! Ein schönes Gericht, das wunderbar wandelbar ist - anderes Gemüse, andere Nudeln oder vielleicht eine andere Currypaste? Eurer Fantasie sind mit dieser Thaicurry-Nudelpfanne hier keine Grenzen gesetzt! Relativ lange in meinem Leben habe ich Kokosmilch so ziemlich … Thaicurry-Nudelpfanne weiterlesen

Bohnenpüree mit geröstetem Gemüse und libanesischem Kartoffelsalat – alles vegan

An diesem Gericht haben sich wieder einmal die unterschiedlichen Geschmäcker im Hause Bingereader/Küchenexperimente gezeigt - aber nicht schlimm, wir mochten es beide. Jede von uns hatte nur einen anderen Lieblingsbestandteil dieses Gerichtes. Bei der Bingereaderin war es das Bohnenpüree, bei mir der Kartoffelsalat. Alles in allem ein schön sättigendes, leckeres und frisches Gericht! Ihr könnt … Bohnenpüree mit geröstetem Gemüse und libanesischem Kartoffelsalat – alles vegan weiterlesen

Schnelle Küche: Tortellini mit Zucchini in Safran-Sahnesauce

Zu diesem Gericht wurde ich inspiriert, als wir in unsere Straße zogen. Dort gab es ein italienisches Restaurant, dass - nach den Bildern an der Wand zu urteilen - auch häufig von Spielern des FC Bayern besucht wurde. Wir haben dort nie welche gesehen, aber lecker war's trotzdem (sagt der Borussia Dortmund Fan). Das Restaurant … Schnelle Küche: Tortellini mit Zucchini in Safran-Sahnesauce weiterlesen

Orientalisches Gemüse mit schnellem Pfannenfladenbrot

Hallo am verschneiten ersten Februar-Sonntag! Ich freue mich sehr, dass wir hiervon noch Reste haben, die heute verputzt werden können, denn es war ausgesprochen lecker. Nach längerer Pause habe ich auch endlich mal wieder das tolle Fladenbrot gemacht, dass mit wenigen Zutaten auskommen, vegan ist und einfach in der Pfanne gebacken wird und nicht in … Orientalisches Gemüse mit schnellem Pfannenfladenbrot weiterlesen