Polenta mit Spinat und Champignons

Ein weiteres Strohwitwengericht ist bei mir Polenta. Da brauch ich der Bingereaderin gar nicht mit kommen, mag sie nicht. Daher gab es vor ein paar Tagen, als ich mal wieder einen Abend allein war, Polenta mit Spinat und Champignons. Für 2 Portionen braucht ihr: 1 Tasse Polenta 50 g frischen Spinat 250 g braune Champignons … Polenta mit Spinat und Champignons weiterlesen

Werbeanzeigen

Zitronige Kritharáki-Suppe mit Gemüseeinlage

Ich liebe Kritharáki, auch Orzo genannt im Englischen. Ich hatte bereits mal einen Salat und ein One Pot Gericht gepostet, heute gibt es eine Kritharáki-Suppe, die sehr lecker war. Durch die Zitronennote ist sie auch eine schön leichte Suppe, die gar nicht winterlich daherkommt. Zutaten Für 3 Portionen benötigt ihr: 150 g ungekochte Kritharáki 1 Glas … Zitronige Kritharáki-Suppe mit Gemüseeinlage weiterlesen

Sommerzeit = Grillzeit

Also wenn am Ende dieses Jahres jemand sagt, wir hätten ja keinen richtigen Sommer gehabt, falle ich vermutlich vom Glauben ab. Schon April und Mai bescherten uns mit wunderbar sonnigen, warmen Tagen und es scheint, als würde es so weiter gehen. Das kommt mir als Sonnenliebhaber sehr entgegen. Zum Sommer gehört für mich auch immer … Sommerzeit = Grillzeit weiterlesen

Spaghetti mit Blumenkohl-Pilz-Carbonara

Heute widmen wir uns mal wieder meinem Lieblingsgemüse - Pasta 😉 Ich finde ja, Pasta geht irgendwie immer und ich kann daher mit sämtlichen Ernährungsformen, die Kohlenhydrate in Form von Pasta verschreien, einfach nichts anfangen. Wenn es nicht medizinisch indiziert ist (z.B. bei Zöliakie), würde ich im Leben nicht auf Pasta verzichten wollen... Daher: auf … Spaghetti mit Blumenkohl-Pilz-Carbonara weiterlesen

Pilzragout mit Parmesan-Griesnockerln

Die aktuelle Ausgabe der Slowly Veggie enthält gleich mehrere festliche, vegetarische oder vegane Menüs. Unter anderem auch ein ganz ähnliches Rezept wie dieses hier. Ich musste es jedoch abwandeln, da mir insbesondere weder Polenta noch Radicchio zur Verfügung standen. Auch ansonsten hab ich doch eher etwas frei Schnauze gekocht. Für 2 Personen benötigt ihr: Für … Pilzragout mit Parmesan-Griesnockerln weiterlesen

{vegan} Kartoffelsuppe mit gerösteten Champignons

Gerade sind wir noch frühstücken gegangen, schwupp die wupp ist auch schon der Monat fast wieder rum. Wahnsinn. Aber ein verdienter Urlaub und Gelenkprobleme haben mich in den letzten Wochen massiv am Kochen, geschweige denn bloggen gehindert... Jetzt aber, eine schön herbstliche Kartoffelsuppe, die durch im Ofen geröstete Champignons das gewisse Etwas bekommt. Ihr braucht: … {vegan} Kartoffelsuppe mit gerösteten Champignons weiterlesen