Caesar-Salad-Pasta oder: hmmmlisch

Ich stehe bekanntermaßen total auf Caesar-Salad. Bei unserem ersten Urlaub in den USA habe ich ihn glaube ich ungelogen 14 x in 21 Tagen gegessen. Danach brauchte ich mal wieder eine Pause, aber an meiner Caesar-Salad-Liebe hat sich nichts geändert. Für den kommenden Sommer habe ich als Beilage zum Grillen schon mal diese Pasta-Salatversion getestet … Caesar-Salad-Pasta oder: hmmmlisch weiterlesen

Werbeanzeigen

Vegane asiatisch gefüllte Salatschiffchen

Vor ein paar Tagen habe eine Kühlschrankrazzia betrieben und beschlossen, dass die vorhandenen Zutaten ein schönes asiatisches Gericht ergeben könnten. So wurden diese asiatisch gefüllten Salatschiffchen geboren 🙂 Die waren sehr lecker und 4 Stück waren für eine Person auch absolut ausreichend. Zutaten für 1 Person: 4 große Romanasalatblätter 1/2 Räuchertofu 1 Handvoll Edamame 1 … Vegane asiatisch gefüllte Salatschiffchen weiterlesen

Vitaminbombe – ein farbenfroher Gemüse-Bohnensalat

In diesem Salat steckt so viel gutes drin - Magnesium, Kalium, Kalzium, Eisen, Folsäure, Vitamine A, C und E, Beta Carotin, Vitamine der B Gruppe.... braucht ihr noch einen Grund, warum ihr diesen Salat im Winter mal probieren solltet? Weil er lecker ist! Lässt sich auch super für den nächsten Tag vorbereiten und hält durch … Vitaminbombe – ein farbenfroher Gemüse-Bohnensalat weiterlesen

Hafer-Belugalinsen-Salat mit Ofengemüse, Ziegenfrischkäse und frittiertem Salbei

Diesen Salat habe ich vor kurzem in ähnlicher Form für 8 Personen gemacht, als wir zusammen ein Wochenende auf einer Hütte in Österreich verbrachten. Ließ sich gut zubereiten auch in der größeren Menge und macht optisch etwas her, denn er ist ja recht farbenfroh. Viel besser aber noch war, dass er geschmacklich jede Menge her … Hafer-Belugalinsen-Salat mit Ofengemüse, Ziegenfrischkäse und frittiertem Salbei weiterlesen

Linsensalat mit gerösteten Karotten und Joghurt-Dill-Sauce

Ein wunderbarer Salat ohne Grünzeug für die Herbstzeit! Für mehr Abwechslung auf dem Salatteller! Einzige Änderung, die ich nächstes mal vornehmen würde, ist die Wahl der Linsen. Hatte leider nur rote Linsen daheim, die werden aber einigermaßen schnell "breiig", Belugalinsen machen sich da sicher besser. Zutaten für 2 gute Portionen: 180 g Linsen 1 kleine … Linsensalat mit gerösteten Karotten und Joghurt-Dill-Sauce weiterlesen