Lunchboxen der Woche (3) und ein Piratenblech

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich! Heute kombiniere ich zwei Posts, da ich aufgrund der stressigen letzten Woche noch überhaupt nicht dazu gekommen bin, mal meine Lunchboxen zu posten. Zugegeben, diese Woche war ich froh, wenn ich überhaupt Zeit hatte, mir was mitzunehmen, daher fiel das Essen auch eher spärlich aus, was Kreativität angeht. Hier die … Lunchboxen der Woche (3) und ein Piratenblech weiterlesen

veganer Spargel-Kartoffelsalat mit Kaperndressing

Ich liebe Spargel. Vor dem Urlaub fing die Saison gerade an und im Urlaub las ich im Netz schon, dass sie jetzt bald zu Ende ist. HELP! Hatte ich doch erst 2-3 x überhaupt Spargel gegessen. Das musste geändert werden. Noch in Tokyo im Hotel habe ich unsere Lebensmittelbestellung online abgesetzt. Ein Konzept, dass super … veganer Spargel-Kartoffelsalat mit Kaperndressing weiterlesen

Resteverwertung – Kartoffel-Pastinaken-Pürree mit mariniertem Tofu

Mein Mittagsdate ist am Freitag geplatzt, so dass ich mir kurzfristig was anderes überlegen musste. Wegen anstehendem Reisen war auch nicht besonders viel da. Ich bin ja auch nicht gerade bekannt dafür, zu improvisieren, das überlasse ich normalerweise anderen. Aber Freitag ist es mir wirklich gut geglückt. Es hat äußert gut geschmeckt und wird es wieder … Resteverwertung – Kartoffel-Pastinaken-Pürree mit mariniertem Tofu weiterlesen

Resteverwertung: Spitzkohl-Kartoffel-Auflauf

Vorurlaubsfreude! Das mag ich immer besonders, wenn es heißt "wir müssen noch alles aufessen, was da ist" - denn das bedeutet, dass Urlaub ansteht :-)Dieses mal waren noch übrig:1 Spitzkohl, Kartoffeln, 1 Becher SchmandIch kaufte dann noch 100 g geriebenen Käse dazu.Die Kartoffeln habe ich mit Schale gekocht und erkalten lassen. Der 1/2 Spitzkohl wurde … Resteverwertung: Spitzkohl-Kartoffel-Auflauf weiterlesen

Serbische Bohnensuppe á la Mama – ohne die Fleischeinlage…

Nach dem Besuch daheim letzte Woche, als die Mama für Opa serbische Bohnensuppe kochte, tropfte der Liebsten der Zahn. So wurde ich beauftragt, dass Rezept zu besorgen, auf vegetarisch abzuwandeln und es natürlich auch zu kochen. Natürlich bin ich brav und mache was befohlen wird ;-)Kartoffeln kleinwürfeln, Menge nach belieben1 Dose weiße Bohnen mit Suppengrünetwas … Serbische Bohnensuppe á la Mama – ohne die Fleischeinlage… weiterlesen