Griechische Fava-Platte

Wie die Dauerleser unter euch wissen, haben wir unseren Jahresurlaub dieses Jahr auf der schönen griechischen Insel Naxos verbracht. Wer den Beitrag verpasst hat, kann hier nochmal flux nachlesen. Dieser Urlaub war nicht nur sehr schön, sondern auch sehr lecker. Unter anderem gab es mehr oder minder regelmäßig Fava als Vorspeise oder als Beilage. Das … Griechische Fava-Platte weiterlesen

Vegane griechische Küche – Briam

Heute gibts mal wieder Reiseküche - nämlich aus Griechenland. Was vegetarische oder gar vegane griechische Küche angeht, bin ich in Deutschland immer sehr skeptisch. Die meisten griechischen Restaurants verstehen da irgendwie gefühlt nur zerkochtes, ungewürztes Gemüse drunter. In Griechenland, egal wo ich bisher war, war das anders. Eins meiner Favoriten ist dabei Briam - quasi … Vegane griechische Küche – Briam weiterlesen

Griechische Küche: Moussaka mal anders!

Ich bin kein großer Moussaka-Fan, was daran liegt, dass ich die weiße Soße darin nicht mag und es eher selten vegetarische Moussaka gibt. Noch dazu ist Moussaka schon ziemlich mächtig, durch die Sauce einerseits und den Käse andererseits. Daher heute die Lösung: eine vegane, leichte Moussaka Bowl! Mit Linsen statt Hack und einer sehr leckeren … Griechische Küche: Moussaka mal anders! weiterlesen

Spanakopita Fritters – oder die Puffer ziehen um die Welt

Etwas, das mir beim Kochen schon so oft durch den Kopf gegangen ist - im Englischen sind manche Gerichte einfach viel schöner bezeichnet. Fritters klingt doch irgendwie deutlich besser als Puffer. Zumal dann hierzulande auch wieder das regionale Geschrei los geht, ob es nun Puffer oder Reibekuchen heißt. Wahrscheinlich gibt es auch da noch wesentlich … Spanakopita Fritters – oder die Puffer ziehen um die Welt weiterlesen