Zitronige Kritharáki-Suppe mit Gemüseeinlage

Ich liebe Kritharáki, auch Orzo genannt im Englischen. Ich hatte bereits mal einen Salat und ein One Pot Gericht gepostet, heute gibt es eine Kritharáki-Suppe, die sehr lecker war. Durch die Zitronennote ist sie auch eine schön leichte Suppe, die gar nicht winterlich daherkommt. Zutaten Für 3 Portionen benötigt ihr: 150 g ungekochte Kritharáki 1 Glas … Zitronige Kritharáki-Suppe mit Gemüseeinlage weiterlesen

Werbeanzeigen

Clean Eating – Artischockensuppe

Clean Eating scheint ein Thema zu sein, was momentan - Achtung Wortspiel! - in aller Munde ist. Beschäftigt man sich näher mit dem Thema, stellt man relativ zügig fest, dass unsere Großeltern, spätestens aber unsere Urgroßeltern vermutlich alle "clean" gegessen haben. Grundsatz des Clean Eatings ist es zunächst, nährstoffreiche und gesunde Lebensmittel zu sich zu … Clean Eating – Artischockensuppe weiterlesen

Kaufzwang! Tarte in zweierlei Variation

Auf einem Geburtstag von Freunden gabs vor ein paar Wochen ein großes kalt-warmes Buffet. Das Café hatte u.a. eine Zucchini-Tarte hingestellt, die einfach göttlich war. Bereits am Tag danach stand fest, dass ich das unbedingt nachkochen möchte und daher natürlich sofort und dringend eine Tarteform benötige.Etwas Recherche und Interview von be-tarte-formten Freunden sowie ein Besuch … Kaufzwang! Tarte in zweierlei Variation weiterlesen