Brokkoli-Salat mit Kichererbsen und Karotten

Ein idealer Salat für die Lunchbox im Büro - macht schön satt durch die Kichererbsen, hat eine frische Note durch die Zitrone und viele Vitamine dank Brokkoli und Karotten. Durch den Senf im Dressing bekommt der Salat eine kleine, würzige Schärfe. Geröstete Mandeln und Kürbiskerne geben dem ganzen Crunch. Lecker! Für 2 große Portionen benötigt … Brokkoli-Salat mit Kichererbsen und Karotten weiterlesen

geröstete Kürbissuppe mit Pesto und Kürbiskernen

Diese Suppe schmeckte sogar der Bingereaderin, die gar keinen Kürbis mag. Juhu! Die Suppe ist etwas aufwändiger als einfach nur in Brühe kochen, aber ich fand auch, dass sich der Aufwand durchaus gelohnt hat. Zutaten - für 3 Personen benötigt ihr: einen mittelgroßen Hokkaido-Kürbis 1 Zwiebel 1 Knoblauchzehe 2 gehäufte Esslöffel Kokosmilch (eher die Kokoscreme … geröstete Kürbissuppe mit Pesto und Kürbiskernen weiterlesen

Noch eine Tarte: Rotkohl-Tarte mit Meerettichfrischkäse und Kürbiskernen

Nachdem es klassischerweise über die Weihnachtsfeiertage jede Menge Rotkohl als Beilage gab (oder Blaukraut, wie ich als Exilbayer sagen sollte...) waren wir etwas überfragt, was wir denn mit dem Rotkohl aus der aktuellen Ökokiste mal anstellen könnten, denn auf die klassische Rotkohlbeilage hatten wir jetzt keine Lust mehr. Zudem stand der Geburtstag einer Freundin an … Noch eine Tarte: Rotkohl-Tarte mit Meerettichfrischkäse und Kürbiskernen weiterlesen