Schmeckt auch in Bayern: Grüne Soße und Pellkartoffeln

Liebe Frankfurter, keine Sorge, ich habe diese grüne Soße bewusst nicht Frankfurter grüne Soße genannt, denn mir ist klar, dass die gewählte Kräutermischung nicht ganz original ist. Leider hatte ich keine Zeit, bei eurem Denkmal für die Grüne Soße vorbeizuschauen, wo die Originalkräuter erwähnt sind. Aber geschmeckt hat sie auch so, mit einer bunten, wilden … Schmeckt auch in Bayern: Grüne Soße und Pellkartoffeln weiterlesen

Werbeanzeigen

California Kitchen – Kräuter-Frittata

Das Kochbuch "California Kitchen" von Christian Goldsmith hat es mir schon von der Aufmachung her einfach angetan. Man kann die Sonne und das Lebensgefühl Kaliforniens quasi mit jeder Seite spüren. Abgerundet wird das Ganze dann noch einem wirklich schönen Lettering und natürlich tollen Rezepten! Hier passt einfach alles zusammen. Es handelt sich nicht um ein … California Kitchen – Kräuter-Frittata weiterlesen

Zeit für Pfifferlinge! Heute: in Kräuter-Sahnesauce

Wie so häufig in Deutschland hat ein Lebensmittel regional unterschiedliche Bezeichnungen. Dort wo ich herkomme, kauft man Brötchen und keine Semmeln und Pfifferlinge und keine Reherl. Aber egal, wie man sie bezeichnet, schmecken tun sie überall gleich. Nämlich hervorragend. Ich bin kein großer Fan von Pilzen im Allgemeinen, aber frische Pfifferlinge sind was feines. Da … Zeit für Pfifferlinge! Heute: in Kräuter-Sahnesauce weiterlesen

Strohwitwenküche – Linsen Dhal mit Süßkartoffeln und Spinat

Ich bin diese Woche Strohwitwe und habe mir vorgenommen, alles das zu kochen, was sonst eher nicht so auf der Speisekarte steht. Es wird daher hauptsächlich Süßkartoffeln und Kartoffeln geben 😉 Gestartet bin ich heute mit einem indischen Dhal aus Linsen und Süßkartoffeln, mit etwas frischem Spinat und Frühlingszwiebeln. Apropos Frühling, der lässt leider momentan … Strohwitwenküche – Linsen Dhal mit Süßkartoffeln und Spinat weiterlesen