Fregula Sarda

An unserem diesjährigen Hochzeitstag waren wir im wundervollen Vinaiolo in München essen. Das Menü, welches ich mir selbst zusammen gestellt hatte, enthielt als Primi Piati Fregula Sarda - ich fand, dass das sehr spannend klang und ich hatte Fregula Sarda noch nie gegessen. Es dauerte ungefähr eine Woche, bis ich mich anschließend in München auf … Fregula Sarda weiterlesen

Kartoffel-Zucchini-Pfanne mit Kräuterpesto und Pinienkernen

Aus der "die Handvoll Kartoffeln müssen mal weg" Ansage geboren und zum Lieblingsessen der Woche gekürt - Kartoffel Zucchini-Pfanne mit Kräuterpesto und Pinienkernen. Das ganze hat ein schöne, frische Note durch die frischen Kräuter und etwas Zitrone. Das Pesto ist auch ganz leicht, denn es ist vegan und ohne Käse zubereitet. Die Kartoffelscheiben sind schön … Kartoffel-Zucchini-Pfanne mit Kräuterpesto und Pinienkernen weiterlesen

Sonntagssüß: Himbeer-Basilikum-Eis mit nur drei Zutaten (ohne Eismaschine!)

Dieses Eis überzeugt nicht nur durch wenige Zutaten, es ist auch total lecker und megaschnell gemacht. Als nächstes werde ich es mal mit Mango probieren. Oder Cantaloupe-Melone. Oder Blaubeeren. Hm... ! Die einzigen Zutaten die ihr braucht sind: 400 g gefrorene Himbeeren 70 g gezuckerte Kondensmilch 5-6 Blätter Basilikum für einen dezenten Basilikumgeschmack, für intensiv … Sonntagssüß: Himbeer-Basilikum-Eis mit nur drei Zutaten (ohne Eismaschine!) weiterlesen