Books & Booze – Die Mandarins von Paris

Wer in unserer illustren Runde der fröhlich pichelnden Schriftsteller natürlich nicht fehlen darf, ist Simone de Beauvoir, die berühmte Autorin, Philosophin und Frauenrechtlerin. Philosophie und Cocktails haben eine ganz intime Beziehung. Es war sogar ein Cocktail, der den französischen Existentialismus letztendlich inspiriert hat. Eines abends im Jahr 1932 saß Simone mit Jean-Paul Sartre und ihrem … Books & Booze – Die Mandarins von Paris weiterlesen

Werbeanzeigen

Books & Booze (10) – The Great Gatsby

Wer in dieser illustren Runde natürlich nicht fehlen darf ist F. Scott Fitzgerald, der sich in seinem Leben durch ganze Containerladungen an Cocktails getrunken haben dürfte. Vor ein paar Tagen habe ich mit der Bingereaderin einen Cocktailkurs besucht und dort lernten wir, dass die klassischen Cocktails echte Promillebomben sind. Viele bestehen aus wenig mehr als purem … Books & Booze (10) – The Great Gatsby weiterlesen

Books & Booze (8) – Mrs Dalloway

"Language is Wine upon the Lips" In "Mrs Dalloway" schildert Virginia Woolf detailliert einen Tag im Leben von Clarissa Dalloway, einer Dame der High-Society in London nach dem ersten Weltkrieg. Die Geschichte beschäftigt sich mit Clarissas Vorbereitungen für eine Party, die sie am Abend geben wird. Mittels berühmt-berüchtigtem "Stream-of-Consciousness" springt die Geschichte zwischen verschiedenen Zeitebenen … Books & Booze (8) – Mrs Dalloway weiterlesen

Books & Booze (7)

Wer natürlich nicht fehlen darf in dieser illustren Runde ist der Drinks-Spezialist himself, Mr. Ernest Hemingway. „Fiesta“ oder auch unter dem Titel „The Sun also Rises“ las die Bingereaderin als Teenager zum ersten Mal und hat sich kopfüber in das Buch verliebt. Paris, spannende Menschen, Literatur und unglaublich viele Getränke die es für sie zu … Books & Booze (7) weiterlesen

Books & Booze (6)

Hier der heutige Buchtipp der Bingereaderin: Vielleicht nicht das Buch, das einem zu aller erst in den Kopf kommt, wenn man an sorgenloses Cocktailtrinken und Wochenendendspannung denkt. In Sylvia Plaths „Die Glasglocke“ trifft die junge Collegestudentin Esther Greenwood im Sommer 1953 aus der ländlichen Provinz in New York ein, nachdem sie einen Schreibwettbewerb bei einer … Books & Booze (6) weiterlesen

Friday Night – Cocktail Night (5)

Herzlich Willkommen meine Damen und Herren zur ersten Bloggerkooperation zwischen den Münchner Küchenexperimenten und Binge Reading & More. Was uns verbindet? Ganz klar, die Liebe zu Büchern und guten Cocktails, die wir fortan jeden zweiten Freitag unter der Rubrik „Books & Booze“ gemeinsam mit Euch zelebrieren wollen. Bücher und Alkohol - das ist eine ganz … Friday Night – Cocktail Night (5) weiterlesen