Vegane Pasta♥Liebe – Penne mit Süßkartoffeln und Grünkohl

Moin Moin zum heutigen Sonntagspost!

Während es draußen schön, aber doch ganz gut knackig kalt ist, wärme ich mich von innen mit Gedanken an vergangene Gerichte, zum Beispiel den heutigen Sonntagsstar – Penne mit Süßkartoffeln und Grünkohl.

Ich hatte noch etwas frischen Grünkohl eingefroren. Ich liebe Grünkohl sehr und finde es schade, das viele nicht sein volles Potenzial nutzen, sondern ihn immer nur mit Pinkel und Bratkartoffeln essen. Für mehr Grünkohlabwechslung gibt’s heute dieses Pastagericht. Denn – Pasta geht bekanntlich immer!

DSC_2261-min

Ihr benötigt für 2 Personen:

200 g Penne

ca. 4-5 Stängel Grünkohl

2 kleine Süßkartoffeln

1 rote Zwiebel

1 Handvoll Pinienkerne

etwas Öl

Salz, Pfeffer, Chili, Paprika

DSC_2269-min

Als erstes setzt bereitet ihr die Süßkartoffeln zu: Die Süßkartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Würfel dann mit etwas Öl (ca. 1 EL) sowie Salz, Pfeffer und Paprika vermengen. In eine ofenfeste Form geben und auf 200 Grad im Ofen rösten.

Dann setzt ihr das Wasser für die Nudeln auf und kocht diese mit einem TL Salz.

Nebenbei in einer Pfanne die Pinienkerne ohne Fett rösten, dabei schön aufpassen, denn sie verbrennen relativ leicht und das wollt ihr nicht. Die Pinienkerne aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Die rote Zwiebel in Scheiben schneiden. Etwas Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebel darin anschmoren.

Bei dem Grünkohl hängt es davon ab, wie ihr ihn am liebsten mögt, für mich darf er durchaus noch etwas Biss haben, d.h. ich brate ihn dann einfach mit an (ohne Strunk versteht sich). Wenn ihr ihn lieber zart-blättrig haben wollt, würde ich empfehlen, ihn vorab kurz zu dünsten. Den Grünkohl dann zu den Zwiebeln geben und mitbraten. Wenn die Nudeln fertig sind, diese abgießen und ein wenig vom Nudelwasser auffangen.

Die Süßkartoffelwürfel aus dem Ofen nehmen und zusammen mit den Penne in die Pfanne geben. Etwas von dem Nudelwasser sowie einen Schuss Öl zufügen. Alles gut durchschwenken und mit Salz, Pfeffer und Chili nochmals würzen.

Servieren und zum Schluss die Pinienkerne über die Pasta geben.

DSC_2265-min

Und, was gibt es bei euch heute so zu essen?

Schönen Sonntag!

Unterschrift

2 Gedanken zu “Vegane Pasta♥Liebe – Penne mit Süßkartoffeln und Grünkohl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s